Training

Training Physiotherapie Maisach

Krankengymnastik am Gerät /
Medizinisches Aufbautraining

Was ist medizinisches Aufbautraining?

Im Zuge des Medizinischen Aufbautrainings werden Kräftigungsübungen mit und ohne Gerät unter therapeutischer Planung und Betreuung durchgeführt. Für die Wahl der Intensität des Trainings orientiert man sich jedoch am jeweiligen Krankheitsbild bzw. am aktuellen Stand der Wundheilung, der für die Belastbarkeit der betroffenen Gewebestrukturen ausschlaggebend ist. Das Training kann sowohl zu Zwecken der Vorbeugung (Prävention), als auch zur (Nach-)Behandlung unterschiedlichster Krankheitsbilder (Rehabilitation) stattfinden.
Eine abgeschwächte Muskulatur, Bewegungseinschränkungen an Gelenken sowie Fehlhaltungen sind oft ursächlich für Schmerzen und Folgeschäden am Bewegungsapparat. Um den Heilungsprozess nach Verletzungen und Erkrankungen zu beschleunigen bzw. die Funktionalität des Bewegungsapparates zu erhalten, wird das Krafttraining zumeist durch Übungsprogramme für Koordination und Beweglichkeit ergänzt.

Ihr Weg zu mir

Sie haben mehrere Möglichkeiten, um von mir beim Training betreut zu werden

1. Training nach ärztlicher Verordnung

Training mit Anna Kling Medizinisches Aufbautraining kann per Rezept mit „Krankengymnastik am Gerät“ verordnet werden. Sprechen Sie hierzu mit Ihrem behandelnden Arzt.


2. Personal Training

Training und Diagnose Gerne betreue ich Sie auch auf Selbstzahlerbasis. Die Häufigkeit und Intensität können Sie hierbei frei wählen.


3. Prävention

Training und Manuelle Therapie Werden Sie Mitglied im TSG Maisach
Mehr erfahren